Die nächsten Projekte

Für die nächsten Wochen hab ich mir wieder ein paar Bau- und Nähprojekte vorgenommen.

Hocker
Nachdem wir nun einen Tisch, aber keine Sitzgelegenheiten dazu haben, werde ich uns Wikinger-Hocker bauen. Vorlage ist dabei der Hocker von Lund wie er (unter anderem) hier und hier beschreiben ist.

Tunika
Zusätzlich zu meiner momentanen Wolltunika will ich mir noch eine zweite nähen. Dafür hab ich mir den Schnitt aus Haithabu mit den Trapezen als Unterteil herausgesucht. Ein Schnittmuster habe ich nicht, nur die Bilder und Beschreibungen hier, hier und hier (Handwerk > Bekleidung > Tunika).

Zelt
Beim Wikingerfest haben wir ein paar „Mängel“ am Zelt festgestellt, die ich bis zum nächsten Mal beheben muss:

  1. die beiden Eingänge brauchen auch an der Innenseite Knebel zum zumachen
  2. die unteren Ecken sind zu weit offen, da muss ich was unternehmen dass es nicht mehr durchzieht

Über den Fortschritt und die Ergebnisse werde ich hier weiter berichten.

2 Gedanken zu „Die nächsten Projekte“

  1. Moin Moin 🙂 was machen die Projekte? Falls Du tatsächlich mein Schnittmuster genommen hast; bist Du mit der Anleitung klar gekommen? Über ein entsprechendes Feedback würde ich mich freuen.
    LG
    Hallveig

  2. Irgendwie hab ich die letzten Tage keine Zeit gehabt um an den Projekten zu arbeiten. Die Hocker und die Tunika sind angefangen, haben aber noch eine Menge Arbeit vor sich. Ich hab zum ausprobieren erstmal einen Leinenstoff genommen, den ich noch übrig habe. Die gute Wolle will ich erst zerschneiden wenn ich mir sicher bin dass es funktioniert. Das Oberteil ist bereits zusammengeheftet und ein Ärmel ist schon dran, die Trapeze hab ich noch nicht angefangen. Sieht aber lustig aus, so eine bauchfreie Tunika ;-).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.