Einfache kegelige Kalotte

Ich habe über Fragment S 35 aus der Siedlung von Haithabu gegrübelt und überlegt wie die Kappe denn ausgesehen haben könnte. Aus der Beschreibung der einfachen kegeligen Kalotte mit einem oberen gewölbten Seitenteil und geraden Seiten werde ich nicht gerade schlau.

Anhand meiner Interpretation der Zeichnung hab ich mal zwei Stücke Stoff zugeschnitten und zusammengenäht. Das ist dabei herausgekommen:

Das Seitenteil ist wie auf der  Zeichung 12 cm lang (hoch), wobei es wegen fehlender Naht bzw. Kante auch noch länger gewesen sein könnte. Der Deckel ist bei mir gerade, ich kann mir noch nicht vorstellen wie da eine Wölbung rein soll.

Die Kappe ist weder kegelig noch hat sie die Form einer Kalotte – aber einfach ist sie :). Ich werde die Nähte mal wie im Original nach außen nähen (momentan ist alles nur geheftet) und mal weitersehen. Ich bin mir noch nicht sicher ob ich mich damit aus dem Haus trauen soll…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.